Gesundheitsvorsorge Regensburg

Vorsorgemedizin / Gesundheitsvorsorge / Check-Up / Krebsvorsorge


Die Vorsorgemedizin ist eine der wichtigsten Pfeiler der hausärztlichen ambulanten Medizin, da sie den gesamten Menschen und seine Lebensumstände mit einbezieht. Sie dient der Primarprävention von Erkrankungen, welche sich meist durch eine kleine Adaptation bestimmter Gewohnheiten sehr gut verändern lassen. Die Auswirkungen für ein langes und gesundes Leben können mitunter sehr groß sein!

 

Die Vorsorgemedizin bereitet mir daher große Freude.

Scheuen Sie sich nicht, Ihre Fragen mitzubringen!

 

 

Vorsorgeuntersuchung der Gesetzlichen Krankenkassen

 

Ablauf:

Bitte vereinbaren Sie einen Labortermin zur Nüchtern-Blutentnahme. Bereits am folgendem Tag oder ein paar Tage später vereinbaren Sie beim Arzt einen Termin zur Untersuchung und Besprechung der Befunde.

 

In Deutschland sind Untersuchungen zur Früherkennung von Krankheiten in den §§ 25 und 26 Fünftes Sozialgesetzbuch verankert.

Danach hat jeder gesetzlich Krankenversicherte ab 35 Jahren das Recht, sich auf Kosten der Krankenkasse alle zwei Jahre „auf Herz und Nieren“ prüfen zu lassen. Eine halboffizielle Bezeichnung ist Gesundheits-Check-up. Dazu gehören neben einer Anamnese die Ganzkörperuntersuchung (körperliche Untersuchung) durch den Arzt, eine Blutdruckmessung, eine Untersuchung des Blutzucker- und Cholesterinspiegels und eine Urinuntersuchung.

Dabei werden auffällige Befunde der weiteren diagnostischen Abklärung zugeführt, mit allen weiteren Konsequenzen.

 

Für Frauen ab dem 20. Lebensjahr und für Männer ab dem 45. ist jährlich eine Untersuchung zur Krebsfrüherkennung möglich, die von den gesetzlichen Krankenkassen finanziert wird.

Nicht alle Krankheiten werden mit den Vorsorgeuntersuchungen erfasst (falsch-negativ). Außerdem gibt es Fehlalarme (falsch-positiv).

Hautkrebs-Screening

 

  • Hautkrebs ist die häufigste Krebserkrankung überhaupt. Nach Hochrechnungen des Krebsregisters Schleswig-Holstein erkrankten in Deutschland 2010 rund 234.400 Menschen neu an Hautkrebs (Basalzell-, Stachelzellkrebs und malignes Melanom zusammen).

http://www.hautkrebs-screening.de/allgemein/hautkrebs/fakten.php

 

  • Wir untersuchen meist im Rahmen der allgemeinen Vorsorgeuntersuchung Ihre Haut auf Hinweise für bösartige Erkrankungen mit. Gerne aber auch jederzeit, sollten sie eine Unregelmäßigkeit (z.B. beim Muttermal: Vergrösserung/ Veränderung der Begrenzung, der farbe etc.) bemerken.

IGeL-Leistungen (Individuelle Gesundheis-Leistungen)

 

Es handel sich hierbei um Leistungen, welche nicht von den gesetzlichen Krankenkassen bezahlt werden. Ob sich derartige Untersuchungen für Sie wirklich lohnen oder nicht, klären wir gerne im ärztlichen Gespräch.

Hier sind einige Beispiele typischer IGeL-Leistungen in der Allgemeinmedizin:

 

Früherkennungs-IGeL

 

  • zusätzliche, jährliche Gesundheitsuntersuchungen
  • Ultraschall-Untersuchungen von Organen
  • Bestimmung des Prostataspezifischen Antigens, ohne konkrete Hinweise auf Prostata-Krebs. Sehen Sie hierzu meine Forschungsarbeit: Beck R, Fink K, Godley P, Bunton A. Screening for prostate cancer. Systematic Evidence Review No. 16 (Prepared by the Research Triangle Institute—University of North Carolina Evidence-based Practice Center under Contract No. 290–97–0011). Accessed January 2003 at: www.ahrq.gov/clinic/prev/prostinv.htm.

 

Freizeit-, Urlaub-, Sport-IGeL

  • Reisemedizinische Beratung einschließlich Impfberatungen und Impfungen
  • Tauglichkeitsuntersuchungen für Extremsportarten
  • Sportmedizinische Beratungen

 

 

Kosmetische IGeL

 

  • Ästhetische Hautoperationen/ Entfernung von gutartigen Hautanhangsgebilden

 

 

Service-IGeL

 

  • Bescheinigung für den Besuch des Kindergartens, der Schule, der Sportvereins, oder bei Reiserücktritt
  • Ärztliche Berufseingangsuntersuchungen
  • Ärztliche Begutachtung zu Beurteilung der Wehrtauglichkeit auf Wunsch des Patienten

 

 

 

Kontakt:

Gutenbergstrasse 11a

93051 Regensburg

Telefon: 0941-991150

Telefax: 0941-999458

 

info@allgemeinarzt-beck.de

www.allgemeinarzt-beck.de

 


Sprechstunden:

Mo-Fr 8-12 Uhr

Mo, Do 16-18 Uhr

Di 14-16 Uhr

 

Hausbesuche:

Sprechen Sie uns an, wenn Sie gesundheitlich nicht in der Lage sind persönlich zu uns in die Praxis zu kommen. Im akuten Krankheitsfall komme ich gerne zu Ihnen nach Hause!

Liebe Patienten/Innen,


Wenn Sie mit unseren Leistungen zufrieden waren, können Sie dies gerne auf den unterstehenden Link bewerten.

Vielen Dank!

Dr. med. Rainer Beck, von sanego empfohlen